AUSTRIA VEREIN FREIBURG - Entstehungsgeschichte & Vereinschronik

                                     

                                                                  Salzburg der Mirabellgarten und die Festung

 

                                                                                                                              

Der Austria Verein Freiburg, im weiteren AVF genannt, wurde im Juni 1982 in Düdingen gegründet und die erste Generalversammlung fand im Dezember 1982 im Restaurant Waage in Flamatt statt. Auf die Idee zur Gründung eines Vereins kam Frau Josefine Brügger und Frau Luterbacher Hildegard, wobei Frau Glasner Erika nicht ganz unbeteiligt war. Beim ersten Schnuppern im Restaurant Bad Bonn in Düdingen 1981 waren 9 Damen und ein Herr anwesend. Diese eine Person übernahm dann für die ersten 12 Jahre das Präsidentenamt.

 

Die ersten Anlässe waren unter anderem, Kegeln, Pic-Nic, Wandern und Unterhaltung mit Österreichischer Musik. So organisierten wir im Jahr 1984 einen Unterhaltungsabend mit den Zöberner Spatzen aus der Buckligen Welt in Niederösterreich und der Trachtengruppe aus Ried im Innkreis im Innviertel. Das war so ein grosser Erfolg, dass der Saal mit 500 Personen voll besetzt war und noch Leute nach Hause mussten. In den folgenden Jahren blieben wir unseren Anlässen treu und es kam noch hinzu, dass wir uns oft mit den anderen Vereinen in der Schweiz trafen und viele Freunde gewinnen konnten.

 

Die beliebtesten Anlässe sind auch heute noch Kegeln, Minigolf, Grillieren, Ausflug, Vereinsessen und Weihnachtsfeier.

                                                                    

 

Im Jahr 2017 feiern wir 35 Jahre "Austria Verein Freiburg"!

 

Die Gründer des "Austria Verein Freiburg" 1982

 

Die Idee hatte, Josy Brügger  

 

Präsident: Johann Glasner

Vice: Karl-Hainz Mesetz

Kassier: Hilde Luterbacher

Sekretär: Hertha Vikoler

Beisitzer: Kiraly Franz     -    Verstorben

Beisitzer: Josy Brügger   -    Verstorben

Protokoll: Zita Sifringer   -    Verstorben

--------------------------------------------------------------------------
Unsere Ziele

 

Festigung des Gemeinschaftsgefühls aller im Ausland lebenden Österreicher, ehemaligen Österreicher und Freunde Österreichs.

Erhaltung der Bindung an die österreichische Heimat.

Pflege österreichischen Bewusstseins und österreichischen Kulturguts.

Wahrnehmung der rechtlichen und Staatsbürgerlichen Interessen von im Ausland lebenden Österreichern in Bezug auf Österreich und das Ausland.

Förderung von Beziehungen zwischen Österreich und dem Ausland.

Förderung von Zusammenschlüssen von Österreichern im Ausland.

Förderung von Kontakten der österreichischen Vereine im Ausland.

Den Interessen Österreichs dienen.

--------------------------------------------------------------------------
Mitteilung an Interessierte, die dem AVF beitreten wollen.

 

Es kann jeder dabei sein, ob Schweizer oder Österreicher. Freund und Ehepartner von Österreichern.

Unser Jahresprogramm gibt viele Informationen über gute Geschäfte in der näheren Umgebung und diverse Links zu Behörden und Ämtern in Österreich bis hin zur österreichischen Botschaft in Bern.

Die Statuten können Sie beim Vorstand verlangen.

Haben Sie noch andere Fragen dann setzen Sie sich mit dem Präsidenten Herr Horst Grebien hhbien@bluewin.ch in Verbindung Tel. 026/675 35 74

--------------------------------------------------------------------------

Wenn ein Link nicht funktionieren sollte, dann können Sie ihn einfach kopieren und in die Adressleiste Ihres Browsers einfügen. Wenn das so ist, dann teilen Sie mir das bitte mit.